Asthma- und COPD-Schulungen

Asthma- und COPD-Schulung nach dem DMP-Programm

 

Um ihre Krankheit noch besser behandeln und vor allem langfristig kontrollieren zu können, ist ihr Wissen bezüglich krankheitsrelevanter Beschwerden und deren Therapie sehr wichtig.
Daher bieten wir im LUNGENZENTRUM WIESLOCH regelmäßig Patienten-Schulungskurse für erwachsene COPD- und Asthma-Erkrankte an.
Die Asthma- und COPD-Schulungen werden in ganz Deutschland einheitlich mit gleichen Inhalten und Schwerpunkten durch speziell geschultes Fachpersonal durchgeführt.
Die Schulung umfasst 6 Stunden (2 Termine zu je 3 Stunden) und findet in kleinen Gruppen von ca. 8-10 Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt.
Die Kosten für die Schulung werden vollständig von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Ausgewählte Themen:


  • Asthma / COPD - was ist das?

    Was bedeutet das für mich?

  • " Möglichkeiten der Therapie

    Sprays, Medikamente, Sport, Impfungen

  • Peak-Flow-Protokoll

    Selbstmessung der Lungenfunktion, Tagebuch

  • Was tun bei einem Atemnotanfall?

    Maßnahmen, Notfallplan

© kraftmedia 2016